Schutzengellauf in Siebenlehn

Jetzt für den Lauf anmelden und am 15.09.2022 ab 16:00 Uhr gemeinsam Gutes tun.

15.09.2022

Einlass: 16:00 Uhr

Beginn: 17:00 Uhr

Sportplatz Siebenlehn, Am Sportplatz, Großschirma

Laufen

Sportliche Betätigung stärkt das Immunsystem und fördert die Gesundheit und in der Gruppe macht das Ganze doch auch noch mehr Spaß

Spaß haben

Gemeinsam zusammenkommen und einen schönen Nachmittag miteinander verbringen. Für das Leibliche Wohl ist gesorgt!

Gutes Tun

Der Spendenerlös geht an das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Nossen und in die Finanzierung von Projekten des Mukoviszidose e.V. Bonn

Warum gibt es den Schutzengellauf?

Was ist Mukoviszidose?

In Deutschland sind rund 8.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene von der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose betroffen. Durch eine Störung des Salz- und Wassertransports in die Körperzellen bildet sich bei den Betroffenen ein zähflüssiges Sekret, das Organe wie die Lunge oder die Bauchspeicheldrüse irreparabel schädigt. Mukoviszidose-Patienten haben heute gute Chancen das Erwachsenenalter zu erreichen. Rund 150-200 Kinder werden Jahr für Jahr mit der seltenen Stoffwechselerkrankung geboren.

Laufen für den guten Zweck

Die Spendengelder, die wir durch den Schutzengellauf erzielen, fließen in die Finanzierung eines neuen Defibrillators (1.500 €) für das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Nossen. Alle weiteren Spendengelder gehen in die Forschung und in die Finanzierung von Projekten des Mukoviszidose e.V. Bonn, damit die Krankheit noch besser gelindert oder auch geheilt werden kann.

Wie kann ich mitmachen?

Von Kindern bis Senioren – wirklich jeder kann an diesem Tag einen Beitrag leisten. Du suchst dir einen Sponsor, der deinen Lauf mit einem Betrag pro Runde oder auch als Einmalbetrag unterstützt. Anschließend meldest du dich hier einfach über unsere Website an.

Mukoviszidose_eV_Schutzengel_Hope_joggend_LY03

Über den Mukoviszidose e.V.

Der Mukoviszidose e.V. wurde 1965 gegründet und vernetzt seither die Patienten, ihre Angehörigen, Ärzte, Therapeuten und Forscher. Der Verein bündelt unterschiedliche Erfahrungen, Kompetenzen und Perspektiven. Sein Ziel: Jedem Betroffenen wird ein möglichst selbstbestimmtes Leben mit Mukoviszidose ermöglicht. Dafür leistet der Mukoviszidose e.V. Hilfe zur Selbsthilfe, verbessert die Therapiemöglichkeiten und fördert die Forschung. Darüber hinaus setzt er sich für die Belange der Betroffenen gegenüber Entscheidungsträgern in Politik, dem Gesundheitswesen und der Wirtschaft ein. Damit die gemeinsamen Aufgaben und Ziele erreicht werden können, ist der gemeinnützige Verein auf die Unterstützung engagierter Spender und Förderer angewiesen.

Seien Sie mit dabei und helfen Sie uns im Kampf gegen die Mukoviszidose
Kinderschminken

Spaß ist hier besonders auch für die Kleinsten geboten. Liebevoll verziert Silke von der Künstlerei Kirchhoff die Gesichter der Kinder.

Speisen & Getränke

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Sowohl Herzhaftes als auch kleine Naschereien versorgen unsere Läuferinnen und Läufer sowie deren Sponsoren  während der Veranstaltung.

Für Jung und Alt

Jeder kann mit dabei sein – vom Kind bis zum Senior freuen wir uns über jede engagierte Teilnahme, um die Forschung mit den Spendengeldern voranzutreiben.

Gemeinsam Gutes Tun

Im Kampf gegen die Mukoviszidose ist Zusammenhalt die grundlegende Basis. Lasst uns gemeinsam der Krankheit die Stirn bieten.

Sponsoren

Unser Lauf wird dankend unterstützt von folgenden Sponsoren

Anmeldung zum Schutzengellauf

Ab einem Gesamtspendenbetrag von mindestens 25 € erhältst du von uns im Nachgang eine Spendenquittung per Post vom Mukoviszidose e.V. Bonn.

Bankverbindung des Spendenkontos:

Mukoviszidose e.V.
Bundesverband Cystische Fibrose (CF)

IBAN:  DE 59 3702 0500 0007 0888 00
BIC:    BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft AG Köln